Karneval 2009...
...Feiern gegen die Finanzkrise
Am 21.02. wurde das Geisterdorf Rheurdt wieder mit närrischem Leben erfüllt.

Auch wir Pfadfinder waren natürlich mit einem eigenen Wagen vertreten.

Auch dieses Jahr war unser Gefährt wieder ein Spezielles.

Wir nahmen mit einer goldenen und mit Rosen verzierten Kutsche am Zug teil.

Unserem Motto entsprechend:

Eine Krise der Finanz?

Niemals unter Kaiser Franz!

zogen wir als Kaiserpaar mit Hofstaat, stolzen Rössern, edlen Gardisten und



ausländischen Diplomaten die Rheurdter Prachtstrassen entlang.

Dank der vielen Karnevalswagen und Fußgruppen, sowie der zahlreichen Zuschauer wurde der Karnevalszug aus unserer Sicht ein voller Erfolg.



An dieser Stelle nochmal ein ausdrücklicher Dank an die Jahrgangsstufe 12 des Friedrich-Spee-Gymnasium für eine Spende von ca. 5 Kg Wurfmaterial.



Anbei noch der Link zum Karnevalsartikel in der Rheinischen Post.


Veröffentlicht am 03.03.2009 um 18:04 Uhr

Autor: Unbekannt