And the Oscar goes to...
Am 15. November 2008 war es endlich so weit. Der rote Teppich für die Rover-/innen und Leiter-/innen des Bezirks Niederrhein Nord wurde ausgerollt, denn schließlich wird der Bezirk nicht jedes Jahr 35 Jahre alt. In Flüren in der Nähe von Wesel liefen die Stars und Sternchen der oberen zwei Pfadfinderstufen ein. Julia Roberts, Lara Croft und etliche Hollywoodgrößen in wundervollen Abendroben genossen das Blitzlichtgewitter, so auch die Roverinnen und Rover vom Stamm Rheurdt. <br>
Ein bisschen Glück brauchte man schon am Anfang der Party, als man den Eintritt würfeln konnte, doch das bewies sich schon: jeder von uns lag unter dem normalen Eintrittspreis. Die Getränke bezahlte man nicht mit normalem Geld, schließlich waren wir in Hollywood: Dafür gab es Diamanten in Form von kleinen Glassteinchen, die man vorher bei der Bank umtauschen musste. Im glamourösen Ambiente mit guter Musik kam dann richtig Stimmung auf. Es wurde viel gelacht, getanzt und gefeiert. Man traf Leute von Ameland wieder und tauschte fröhlich Erinnerungen aus.<br>
Ein schöner Abend unter dem Motto Hollywood ging dann für erschöpfte Rheurdter Rover und Roverinnen nach Mitternacht zu Ende. Nächstes Mal wieder.


Veröffentlicht am 18.11.2008 um 16:39 Uhr

Autor: Unbekannt